Mike John Otto

Mike John Otto

Geschäftsführer Kreation & Creative Director, Hi-ReS!

Nach dem Studium der visuellen Kommunikation arbeitete Mike John Otto zunächst frei in London, bis er als Senior Designer bei Razorfish begann. Es folgten Stationen als Art Director bei Elephant Seven und Creative Director bei INTERONE. Dort arbeitete er u.a. für die Marken BMW, o2 und MINI. Seine Arbeiten wurden mehrmals ausgezeichnet, sowohl in Cannes, D&AD als auch beim ADC Deutschland. Nachdem er INTERONE verließ arbeitete er als freier CD unter seinem Design-Label für Agenturen wie Jung von Matt, North Kingdom und Neue Digitale.
Mitte 2007 gründete er das Studio BlackBeltMonkey, das er bis 2011 führte. Seitdem leitet er als Geschäftsführer und Creative Director Hi-ReS Hamburg.
Mike John Otto ist zudem Dozent für interaction Branding, Mitglied des ADC und D&AD.